Fotos : Silke Tauchert, silke@holzstadelbilder.de


Fernsehbericht TV Allgäu : http://www.youtube.com/watch?v=nLRT3xS9K1M

                                                                               BEV-Plakat_A6.jpg





Plakat / Poster download : BEV-Plakat-A6.pdf


6.-11.Februar 2013

Internationale BAVARIAN OPEN in Oberstdorf, wieder mit hervorragenden bayerischen Ergebnissen


Über 350 Eiskunstläufer und Eiskunstläuferinnen der Disziplinen Eiskunstlauf, Paarlauf und Eistanz haben von Mittwoch den 6. bis Montag den 11. Februar in den Oberstdorfer Eissporthallen, bei den internationalen "Bavarian Open 2013" um Podestplätze gekämpft.

Die hochmotivierten Sportler/-innen aus 38 Ländern dieser Welt, wurden vom Team des BEV um Obfrau Sissy Krick, dem Team um Marie-Therese Kreiselmeyer und den Mitarbeitern des Sportamtes um Hans-Peter Jokschat und Thomas Speiser herzlich begrüßt, mit Präsenten überrascht und in gewohnt bestens organisierter Weise in die Wettkämpfe geschickt.

Von morgens Früh, bis spät in die Nacht waren die Helfer und Helferinnen, Eismeister und Organisatoren gefragt und gefordert. Spannende Austragungen, interessante Darstellungen mit außergewöhnlichen Musikdarbietungen, phantasievollen Kostümen und Choreografien sorgten für interessante Bilder auf dem Eis. Richter, Zuschauer und auch die Mitbewerber um die Medaillen wurden mit großem Sport erster Qualität verwöhnt.

Bei den Herren gewann der Japaner Nobunari Oda (250,80 Pkte) mit zwei sensationellen Vorstellungen vor Landsmann Kento Nakamura (227,85 Pkte) und dem 3.-platzierten Deutschen Paul Fentz (200,75 Pkte). Franz Streubel vom Oberstorfer Eissportclub ECO durfte sich über den Platz 5 (195,17 Pkte.) freuen. Vikror Kremke aus Bayern wurde mit 128,28 Punkten 24.

Bei der Damenkonkurrenz hatte die Mannheimerin Nathalie Weinzierl die Nase vorne. Mit 157,42 Punkten, lag sie runde 10 Punkte vor ihrer Trainingskollegin Sarah Hecken. Die Slovakin Nicole Rajicova errang mit 144,47 Punkten den 3. Platz. Von Seiten des ECO wurden Jennifer Urban 25., Anna-Katharina Kreisfeld 31. und Alina Mayer 33.

Bei den Paarläufern, Senioren, gewann das russische Paar Ksenia Stolbova/Fedor Klimov mit 182,87 Punkten vor ihren Landsleuten Julia Antipova und Partner Nodari Maisuradze (173,98 Pkte). Das deutsche Paar Mari Vartmann/Aaron van Cleeve (151,88 Pkte) wurde drittplatziert.

Die Eistänzer Penny Coomes und Nicholas Buckland aus Großbritannien (157,17 Pkte) gewannen mit rund 11 Punkten Vorsprung vor dem litauischen Paar Isabella Tobias/Deividas Stagniunas. Die Italiener Lorenza Alessandrini/Simone Vaturi belegten den 3. Platz mit 144,51 Punkten. Das deutsche Paar Tanja Kolbe mit Partner Stefano Caruso wurde mit nur 2 Punkten Abstand 4.

Bei den Junioren siegte der aus der Ukraine angereiste Ivan Pavlov (173,98 Pkte) vor dem Münchner Läufer Anton Kempf (151,80 Pkte) und dem Oberstdorfer Panagiotis Polizoakis (150,89 Pkte). Marco Asam, München wurde 10. (117,68 Pkte), ECO-ler Manuel Leitner 14 (105,12 Pkte).

Die Junioren Ladies I wurden dominiert von Maria-Katharina Herceg aus Regensburg ( 137,85 Pkte). Es folgte auf Platz 2 Allisson Perticheto von den Philippinen (125,11 Pkte) und der Schweizerin Yasmine Kimiko Yamada mit 110,98 Punkten. Samira Huskic vom ECO wurde 6. (101,08 Pkte), Sarah Anderson vom SVP mit 91,20 Punkten wurde 14.

In der Kategorie Junioren Ladies II siegte Bahia Taleb aus Frankreich (123,17 Pkte) vor der Französin Anais Ventard (117,71 Pkte) und der für Oberstorf startenden Jennifer Parker (117,46 Pkte).

Bei den Junioren Paaren siegte das amtierende Deutsche Meisterpaar Annabelle Prölß/Ruben Blommaert, ECO (149,60 Pkte) mit großem Abstand vor den Russen Arina Chernyavskaya/Antinio L.S. Kordeiru (118,39 Pkte) und dem deutschen Paar Vanessa Bauer/Nolan Seegert mit 111,95 Punkten.

Der Sieg im Junioren Eistanz ging an die Italiener Sofia Sforza/Fransesco Fioretti, die mit ihren 131, 07 Punkten vor der russischen Konkurrenz Daria Morozova/Mikhail Zhirnov (129.35 Pkte) lag. Ein weiteres italienisches Paar folgte auf dem 3. Platz mit 118,04 Punkten : Alessia Busi mit Partner Andrea Fabbri. Florence Clark (ECO) wurde mit Tim Dieck 13. (96,09 Pkte), Marisa Sailer mit Theo Bauta aus München belegten Platz 18 (88,09 Pkte), aus dem gleichen Verein platzierten sich auf Rang 25 Carolin Achatz und Bruder Maximilian.

In der Kategorie des männlichen Nachwuchses siegte der Münchner Severin Reich (91,60 Pkte) vor den Italienern Alberto Vanz (88,03 Pkte) und Adrien Bannister (87,89 Pkte).

Im weiblichen Nachwuchsbereich siegte souverän für Bayern Lena Kreitmeier vom SVP (82,77 Pkte), vor einer deutschen Mitbewerberin Jasmin Lugert (77.29 Pkte). 3.-platziert wurde Sara Boschiroli (72,85 Pkte). Sophie Hanke aus Garmisch errang Platz 4 (69,30 Pkte), Laura Morath vom ECO wurde mit 67,67 Punkten 7.13. wurde Franziska Kettl (63,94 Pkte) ebenfalls aus Garmisch, vom ECRE platzierte sich Katharina Kurz mit 60,78 Punkten auf Rang 18.

Bei den Advanced Novice Girls II gewann die Italienerin Chiara Calderone mit 80,74 Punkten, die nach dem Kurzprogramm noch Rang 17 belegte. Die Tschechin Elizabeth Harsh wurde 2. (79,80 Pkte), die in Garmisch trainierende Lisa Hanke mit 76,65 Punkten folgte auf Platz 3. Auch unter bayerischer Erfolgsflagge folgte Christina Schöner (4. mit 76,23 Pkte), 5. Katharina Lesser ECO (76,09 Pkte), Sarah Kunert ECRE (76 Pkte) auf Platz 7, 8.-platziert wurde Fransisca Wolf aus Aschaffenburg (73,55 Pkte). Die Regensburgerin Gianna Pöhlmann folgte mit 73,26 Punkten auf Platz 9., Nadine Seidl aus München belegte Platz 13 (70,83 Pkte), Ria Schwendinger vom ECO errang Platz 14 (69,49 Pkte), 22. wurde Sabrina Denk (Regensburg, mit 58,35 Pkte).

Den Wettbewerb Advanced Novice Eistanz entscheiden die Russen Sofya Polishchuk/Alexaner Vakhnov mit 67 Punkten für sich, 2. wurden die Italiener Bendetta Biffi/Leorenzo Giossi (55,11 Pkte), 3. die Estländer Viktoria Semenjuk/Artur Gruzdev (50,70 Pkte)

BO 2013 BEV Presse:

Presse1.jpg

Presse2.jpg

BO 2013 Broschüre/Brochure :

BEV-BO-2013_Broschure-Druck.pdf

BO 2013 Zeitplan / Time Schedule (Stand : 3.2.2013): 

Time_Schedule-Zeitplan_3-2-2013.pdf

BO 2013 Auslosungen / Initial Draws & Medal Awards :

Schedule_Draws_and_Awards.pdf

BO 2013 Meldungen / Entries (Stand 31.1.2013):

BO-2013-Entries.pdf

BO 2013 BEV Ankündigung / Announcement:

BM13-Ausschreibung.pdf

BO 2013 LEV Ankündigung / Announcement:

BO13-LEV-Ausschreibung.pdf

BO 2013 INTERNATIONAL Ankündigung / Announcement:

BO13-Int.-Announcement.pdf

Impressionen 2013:

Dekoration : Silke Tauchert, silke@holzstadelbilder.de